BAHNCARD

Für jeden die passende Lösung –
Bahncard 25, Bahncard 50 und Bahncard 100 oder so

25%, 50% oder 100% Ermässigung? Welche BahnCard lohnt sich für mich? Machen Sie den Check:

Bahncard-Typ / Anschaffungspreis / lohnt sich, wenn Sie im Jahr für … mit der DB fahren

  • BC25 2. Klasse / 55,70 € / 248 € Normal- und Sparpreis
  • BC25 1. Klasse / 112,00 € / 500 € Normal- und Sparpreis
  • BC25 2. Klasse / 36,90  € ermäßigt*
  • BC25 1. Klasse / 72,90  € ermäßigt*
  • BC50 2. Klasse / 229,00 € / 458,00 € Normalpreis
  • BC50 1. Klasse / 463,00 € / 926,00 € Normalpreis
  • BC50 2. Klasse / 114,00 € / 228,00 € Normalpreis ermässigt*
  • BC50 1. Klasse / 226,00 € / 452,00 € Normalpreis ermässigt*
  • BC100 2. Klasse / 3952,00  € im Klartext: Netzkarte
  • BC100 1. Klasse / 6685,00  € im Klartext: Netzkarte

(*) die ermässigte Bahncard50/ Bahncard25 erhalten:

  • Ehe- oder Lebenspartner im gemeinsamen Haushalt
  • Kinder und Jugendliche von 6 bis einschliesslich 17
  • Schüler und Studenten bis einschliesslich 26
  • Senioren ab 60
  • Frührentner und Schwerbehinderte

Hier gehts direkt zu den Vorteilen und zum Bestellvorgang für:

BahnCard 25…

BahnCard 25 Jugend…

BahnCard 50…

BahnCard 100…


Bahncard kaufen?

Direkt bei uns… schnell, bequem, sicher

Sie kommen zu uns, und nach wenigen Minuten haben Sie Ihre – vorläufige – Bahncard, mit der Sie sofort losfahren können. Ohne langes Formular-Klimbim und ohne Warten auf die Post. Und bis zum Eintreffen Ihrer endgültigen Karte haben Sie auf jeden Fall einen sicheren Beleg in der Hand, dass Sie legaler Besitzer einer Bahncard sind! Fragen Sie uns ganz einfach und unverbindlich…

 

 


Bahncard im Abo: Vor- und Nachteile

BahnCards werden grundsätzlich nur noch im Abo ausgegeben. Das heisst: wenn Sie sich eine BahnCard kaufen, wird Ihnen automatisch von der Bahn im nächsten Jahr eine Neue zugeschickt, die Sie bezahlen müssen – es sei denn, Sie kündigen rechtzeitig.

Vorteil des Abos:
Die nächste Bahncard kommt automatisch ins Haus, die neue Gültigkeit schliesst nahtlos an die alte an. Sie müssen sich um nichts kümmern, ausser um die Bezahlung.

Nachteil des Abos:
Durch den nahtlosen Übergang könnten Sie bares Geld verlieren. Eine Basis-BC50, 2.Klasse, verliert rechnerisch jeden Tag rund 55 Cent an Wert. Liegt Ihre neue Karte erstmal drei Wochen in der Schublade, bevor Sie tatsächlich wieder reisen, haben Sie über 10 Euro verschenkt.

Daher unsere TIPPS für Sie:
Eine BahnCard sollten Sie sich immer dann kaufen, wenn der nächste Reisetermin feststeht. Und sie dann gleich mit dieser nächsten Fahrkarte zusammen bei uns bestellen.

Der Kauf der Bahncard bei uns vor Ort hat für Sie folgende Vorteile:

  • Das Ausstellen einer neuen BahnCard geht ganz schnell
  • Es bedarf keinerlei Formalitäten, das erledigen wir für Sie
  • Bestimmen Sie selbst, ab wann Ihre neue Karte gelten soll. Wir stellen Sie auf das Datum Ihrer Wahl aus – bis zu drei Monate im voraus, aber auch noch am selben Tag!.
  • Beim Kauf Ihrer Bahncard bei uns haben Sie die Möglichkeit, die Kündigung gleich auszusprechen.
  • Haben Sie Ihre Bahncard bereits und möchten Sie sie kündigen, genügt ein Schreiben an den BahnCard-Service, in dem Sie Ihre Kündigung aussprechen. Achtung: Ihre Kündigung muss dort spätestens sechs Wochen vor dem Gültigkeitsende Ihrer jetzigen Karte eingegangen sein!

ACHTUNG: Die Kündigung in schriftlicher Form mit o.g. Formular ist vom Kunden DIREKT an den Bahn Card Service zu richten. Schicken Sie die Kündigung bitte direkt an:

Bahn Card Service, 60643 Frankfurt
oder per Fax an: 01805-121998
Sie erreichen den BahnCard Service auch telefonisch: 01806-340035
oder per Email: bahncard-service@bahn.de

Bitte beachten Sie…

  • Kündigungen müssen direkt an den Bahn Card Service geschickt werden. Für Kündigungen, die an den Reiseservice Lauf gesendet werden übernehmen wir keine Haftung. Wir leiten diese nicht an den Bahn Card Service weiter!
  • Fragen zu bereits bestehenden BahnCards, z.B. Änderungen, Abo, Abrechnung usw. können nur direkt vom BahnCard Service bearbeitet werden.